Aussteller-Interview mit Roman Probst, CEO TRANSLATION-PROBST AG

Am 30. und 31. August 2016 findet die grösste Marketing-Messe der Schweiz statt, die SuisseEMEX. Die TRANSLATION-PROBST AG ist zum zehnten Mal in Folge dabei.

Ewa Ming, Leiterin SuisseEMEX: Warum ist die TRANSLATION-PROBST AG zehn Mal Aussteller an der gleichen Messe? Eine Messepräsenz ist für ein Unternehmen doch immer aufwendig, in finanzieller wie physischer Hinsicht.

Roman Probst, CEO TRANSLATION-PROBST AG: Es hat eine enorme Öffentlichkeitswirkung, wenn ein Unternehmen sich an der SuisseEMEX präsentiert. Sie ist immerhin die grösste Marketingmesse der Schweiz. Auch wenn uns ein Grossteil der Messebesucher bereits kennt, konnten wir bisher noch jedes Jahr unseren Nutzen aus der Messe ziehen – das zeigt unser Tracking. Abgesehen davon ist es auch wichtig, dass man als Unternehmen eine Kontinuität aufweist.

Die TRANSLATION-PROBST AG war am Anfang das erste und einzige Übersetzungsbüro mit einem Stand an der Messe; letztes Jahr waren es vier oder fünf. Was gibt Ihnen das für ein Gefühl?

Der Konkurrenzdruck wird zwar höher, aber Konkurrenz belebt ja bekanntlich den Markt. Zudem bestätigt es mich darin, dass es die richtige Entscheidung war, an der SuisseEMEX als Aussteller präsent zu sein.

Worin unterscheidet sich die TRANSLATION-PROBST AG denn von der Konkurrenz?

Der Übersetzermarkt ist ein Verdrängungsmarkt. Zum einen versuchen Agenturen aus dem Ausland, mit tiefen Preisen Aufträge in der reichen Schweiz zu erhalten. Zum anderen lassen auch grosse Unternehmen wegen des Kostendrucks oft die Übersetzungen von einem ihrer Mitarbeiter durchführen. Darunter leidet die Qualität natürlich massiv. Dies ist für unsere Kunden eine Herausforderung und für uns eine Chance, denn in vielen Unternehmen ist der interne Übersetzungsdienst zu teuer und zu wenig effizient, zudem sind die Technologien veraltet und der Datenschutz nicht gewährleistet. Hier haben wir massgeschneiderte und State-of-the-Art-Lösungen für Unternehmen, damit diese schnell, einfach und sicher zu treffsicheren Übersetzungen kommen.
Die erste Herausforderung ist also die Qualität, wobei die TRANSLATION-PROBST AG seit 2012, dem Jahr, in dem wir von der Innovationsförderung des Schweizer Bundes ausgezeichnet wurden, die Qualitätsführerschaft verfolgt. Gott sei Dank haben viele Unternehmen den Wert von qualitativ hochwertigen Übersetzungen erkannt. Die zweite Herausforderung ist die Verfügbarkeit der Dienstleistung. Nur die Übersetzungsbüros, welche die richtigen Antworten, Workflows, Technologien und Tools auf diese Herausforderungen haben, sind mittel- und langfristig erfolgreich.

Welche Lösungen halten Sie dafür bereit?

Zuerst zu den Übersetzungen: Wir bieten Qualitätsgarantie. Das heisst, jeder Text wird bei uns von einem Fachübersetzer übersetzt, der auf eine bestimmte Branche spezialisiert ist. Im Unterschied zur Konkurrenz legen wir zum einen wirklich Wert darauf, dass ein Spezialist den Text übersetzt, zum anderen wird der Text von einem Hochschuldozenten oder Professor der Zielsprache korrigiert – das ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal, das kein anderes Übersetzungsbüro in der Schweiz bieten kann. Zudem verfügen wir über die neuesten Tools und die sicherste Infrastruktur und wissen diese auch effizient einzusetzen.
Und dann zur Verfügbarkeit / zu den Lieferzeiten: Wir bieten für Unternehmen eine Lösung mit allen Vorteilen: kurze Kommunikationswege dank eines fixen Ansprechpartners, Core-Teams mit Fachübersetzern und Sprachspezialisten und eine bequeme Abwicklung über unsere mehrfach ausgezeichnete Online-Plattform. Zudem erstellt ein vierköpfiges Team aus Sprachspezialisten für unsere Kunden Terminologie-Datenbanken. Das bringt unseren Kunden eine einheitliche Corporate Language in allen Dokumenten und Sprachen.

Welche Produktneuheit zeigen Sie an der EMEX?

An der SuisseEMEX präsentieren wir unsere beliebten Services, die das Herz jedes Marketeers und Unternehmers höher schlagen lassen: treffsichere SEO-Texte für erfolgreiche Webauftritte inklusive Terminologie-Service/Glossare für performante mehrsprachige Websites und Online-Shops, darüber hinaus Übersetzungen von Websites direkt im CMS via Plug-in und Broschüren-Übersetzungen direkt in InDesign, wodurch lästiges Copy-Pasting wegfällt. Das alles mit Qualitätsgarantie in mehr als 30 Sprachen.

Zurück zu den Ausstellerstimmen